• Willkommen bei der Gesellschaft der Ingenieure des öffentlichen Verkehrs (GdI-AdI).

  • Willkommen bei der Gesellschaft der Ingenieure des öffentlichen Verkehrs (GdI-AdI).

  • Willkommen bei der Gesellschaft der Ingenieure des öffentlichen Verkehrs (GdI-AdI).

News

VdEA Mitteilungsblatt

Der VdEA hat sein neues Mitteilungsblatt publiziert.

Weiterlesen

Virtuelle Tagungen GdI ViTa

Die Ortsgruppe Zürich-Ostschweiz hat ein neues Format zur Pflege der Kameradschaft auch in Zeiten der Pandemie entwickelt: GdI-ViTa.

Weiterlesen

NEAT Finale

Erstellt von Daniel Salzmann |

Die NEAT, das Schweizer Jahrhundert-Bauwerk.

Weiterlesen

Willkommen bei der Gesellschaft der Ingenieure des öffentlichen Verkehrs (GdI)

Die GdI bezweckt die Förderung des Austauschs von Fachwissen und von Innovationen im öffentlichen Verkehr sowie die Pflege von kollegialen Beziehungen unter ihren Mitgliedern über organisatorische Nahtstellen und Firmengrenzen hinweg.

Veranstaltungen

Kategorien : OG Lausanne
Datum : 05.05.2021 - 05.05.2021
Ort : virtuel
Organisator : Sònia Domingo Ramos

Mesdames, Messieurs, chères et chers collègues,

La bonne participation à notre AG de janvier 2021 nous a montré que les membres de l’AdI-SOV ont franchi le pas numérique et sont disposés pour des séances virtuelles.

Espérons que bientôt nous puissions organiser une visite et vous rencontrer sur le terrain, mais en attendant la vaccination pour tous, profitons de la technologie actuelle et réalisons des rencontres « virtuels » pour garder des liens avec les membres.
Et voilà une première !

Mercredi 5 mai 2021, 17h30

Le comité de la section Suisse occidentale et Valais a le plaisir de vous convier à une téléconférence sur les sujets suivants :

Pertinence du transport à câble en milieu urbain Par Fernando Simas, architecte CFF.

Liaison plaine – montagne par le câble en Valais Par Gilles Délèze, responsable des remontées mécaniques à la section des Transports du Canton du Valais.


# Name
1 conf_du_5_mai_2021.pdf

Zweck

  • Förderung des Austauschs von Fachwissen und von Innovationen
  • Pflege von kollegialen Beziehungen unter ihren Mitgliedern
  • technische und gesellschaftliche Veranstaltungen und Exkursionen
  • Kontakte zu den benachbarten Bahnen pflegen

Networking, Ausblicke auf neue Technologien, Rückblicke auf frühere Errungenschaften